Änderungen Zucht und Ausstellung

Liebe Mitglieder,

die aktuelle Situation und insbesondere die aktuelle Verordnung durch die Bundesregierung erfordert folgende Maßnahmen:

- Gläserner Pudel 2020: die Ausstellung, die für den 2.5.2020 geplant war, wird auf unbestimmte Zeit verschoben und sobald wie möglich durchgeführt.

- Zuchttauglichkeitsprüfungen: die nächste Zuchttauglichkeitsprüfung findet im Rahmen des Gläsernen Pudel statt. Der Termin am 24.10. (Züchtertagung) bleibt aufrecht.

- Wurfabnahmen: der Züchter erhält die Wurfabnameblätter vom Zuchtwart. Diese werden in Rahmen des Chippens und Impfens der Welpen vom Tierarzt ausgefüllt und unterschrieben und danach an den Zuchtwart übermittelt, der wie gewohnt die Ahnentafeln ausstellt. Die genaue Vorgangsweise bitte jeweils mit dem Zuchtwart akkordieren.

Wir wünschen unseren Mitgliedern, dass sie gut durch diese schwere Zeit kommen, und freuen uns auf ein Wiedersehen sobald dies möglich ist.

Der Vorstand des ÖCP

Zurück